Wilhelm Bärenfänger KG, Über uns - Wilhelm Bärenfänger KG

1903 als Schmiede gegründet... - Wilhelm Bärenfänger KG

1903 als Schmiede gegründet...

Wilhelm Bärenfänger sen. hat in den Sechzigerjahren mit dem Landmaschinenhandel begonnen, in dem Betrieb, den sein Großvater 1903 als kleine Schmiede gegründet hatte. Heute führt sein Sohn Wilhelm Bärenfänger Junior, ebenfalls Landmaschinenmechanikermeister, in der vierten Generation das Familienunternehmen.

Dieses beschäftigt heute sechs Mitarbeiter sowie zusätzlich drei Auszubildende.

Auf dem Betriebsgelände stehen 2000 qm2 überdachte Fläche sowie weitere  800 qm2 Freifläche zur Verfügung. Die 25 000 Posten des Ersatzteillagers finden in den  großzügigen Hallen genauso Platz wie der Werkstattbetrieb.

Unser Betrieb bietet Ihnen ein umfangreiches Angebot an Landmaschinen. Wir sind John-Deere-Basishändler und haben das komplette Programm des großen Landtechnikherstellers im Sortiment.

 "Hier in unserer Gegend, dem Waldecker Land, gibt es sowohl Ackerbau als auch Viehzucht."

Entsprechend führen wir auch Maschinen und Geräte anderer namhafter Hersteller, darunter Kuhn, Strautmann und Stoll.

Auch im Motor- und Gartengerätebereich bieten wir unseren Kunden eine Vielfalt an Produkten, so zum Beispiel Motorsägen der Marke Dolmar, Rasenmäher der Firma John Deere, Sabo und Stiga oder Holzspalter der Firma Vogesenblitz aus dem Elsass


Ihre Ansprechpartner:

Wilhelm Bärenfänger, Geschäftsführer

E-Mail: baerenfaenger-landtechnik@t-online.de
Tel: 05636 / 251

Marco Grosche, Ersatzteillager / Fakturierung

E-Mail: baerenfaenger-landtechnik@t-online.de
Tel: 05636 / 251